Kuschelige Wickeljacke für Babies stricken

Kuschelige Wickeljacke für Babies stricken

Wenn es draußen nur noch 6 Grad sind und man selbst eingewickelt in eine Wolldecke seinen Tee schlürft, dann liegt der Gedanke an das nächste Strickprojekt meist nicht fern.

Auf dem Blog von MME Ulma habe ich die Strickanleitung für dieses tolle Wickeljäckchen gefunden und war sofort begeistert. Da ich selbst noch an meinem Großprojekt Babydecke zugange war, dufte meine Schwester, eine absolute Strickmeisterin, sich an der Jacke versuchen.

Wickeljacke zusammegelegt

Innerhalb von 3 Tagen war die zuckersüße Jacke fertig gestrickt. Um ein bisschen länger etwas von der Wickeljacke zu haben, hat sie statt 42 Maschen 56 Maschen aufgenommen und statt 30 Maschen für die Ärmel jeweils 40 Maschen angeschlagen. Die Ärmelhöhe hat sie auch um einen Zentimeter verlängert.

Für die Wolle haben wir Baby Alpakawolle von fairalpaka benutzt. Diese hatte ich ursprünglich für die Babydecke gekauft und bin von der Qualität und von den Farben absolut begeistert. Schaut auf jeden Fall auf der Seite vorbei, wenn ihr auf der Suche nach hochwertiger Wolle seid. Da man dort nur große Mengen (mind. 300g) bestellen kann, bekommt man die Wolle auch für einen super Preis.

Um die Wickeljacke innen zu binden, haben wir statt einem Knopf 2 Kordeln befestigt, die man zu einer Schleife binden kann.

so wird die Jacke innen gebunden
so wird die Wickeljacke innen gebunden

Für außen haben wir dann zwei Holzknöpfe angenäht, die auch mit Kordeln, die zu Schlaufen gelegt sind, geschlossen werden. Die Schlafen könnt ihr ganz einfach aus Luftmaschen häkeln.

detaillierte Aufnahme von den Holzknöpfen

Ich kann es kaum erwarten unseren kleinen Erdenbürger in diese weiche Jacke einzuwickeln

Die Babydecke jetzt auch fertig ist, das heißt das nächste Strickprojekt kommen. 🙂

Kuschelige Grüße und bis bald,

Marie

Baby Wickeljacke

 

 

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.